[rev_slider alias="bannerslider"]
blog image

Prof. Dr. Thomas Steger

Seit 2011 hat Prof. Dr. Thomas Steger den Lehrstuhl BWL II, insb. Führung und Organisation an der Universität Regensburg inne. Thomas Steger stammt aus Luzern (Schweiz) und studierte von 1986 bis 1991 Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Betriebswirtschaftslehre an der Universität Fribourg. Nach anderthalb Jahren Praxiserfahrung in der Leitung eines großen Studentenverbandes sowie im Personalmanagement eines mittelständischen Industrieunternehmens trat er 1993 eine Stelle als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der noch in Gründung befindlichen Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der TU Chemnitz an. Dort promovierte (2000) und habilitierte (2006) er sich. Zwischen 2002 und 2008 hatte er zudem die Juniorprofessur für Europäisches Management inne. Von 2008 bis 2011 vertrat er den Lehrstuhl für Organisationstheorie und Management an der Universität Erfurt. Thomas Steger ist verheiratet und Vater zweier Söhne (12 bzw. 10 Jahre).

In seiner Forschung beschäftigt er sich mit einer breiten Vielfalt von HRM-Themen, so der Arbeit von Aufsichtsräten, der Mitarbeiterkapitalbeteiligung, mit der Internationalisierung von Unternehmen oder wirtschaftsethischen Fragestellungen. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei den Ländern Mittel- und Osteuropas.